Die CDU-Wedemark freut sich: Koalitionsvertrag unterschrieben

veröffentlicht von Dr. Felix Adamczuk

Jun 16, 2022

16. Juni 2022

Koalitionsvertrag

Die CDU-Wedemark freut sich: Nach intensiven Sondierungsgesprächen und Koalitionsverhandlungen trafen sich die Vertreter der CDU und der SPD am Sonnabend, den 27. November 2021, um den Koalitionsvertrag in Gegenwart der Presse zu unterschreiben.

Inzwischen hat sich der neue Gemeinderat konstituiert und damit die Zusammenarbeit zum Wohl unserer Wedemark begonnen. Die Corona-Pandemie jedoch erfordert aktuell sehr viel Aufmerksamkeit; hoffen wir, dass die Situation sich im Januar entspannen und unsere Arbeit auch öffentlich wieder sichtbarer wird.

Sie möchten mehr wissen? Lesen Sie den Koalitionsvertrag für die Legislaturperiode 2021 bis 2026.

Wir wünschen auch in der Zeit von Corona schöne, adventliche Stunden!

Herzliche Grüße, Ihr

Dr. Felix Adamczuk

Vorsitzender

CDU Gemeindeverband Wedemark

Weitere Artikel

Energiewende im Zeichen des Klimaschutzes – und nun?

Energiewende im Zeichen des Klimaschutzes – und nun?

Einladung zum Energieforum am 28.09.2022 um 19.00 Uhr im Bürgerhaus Sehr geehrte Damen und Herren,liebe Parteifreunde,seit dem Beginn des Angriffskrieges Russlands auf die Ukraine und den damit einhergehenden, stei-genden Energiekosten wird es uns immer klarer: Die...

Manchmal kommt es anders!

Manchmal kommt es anders!

So war es am 7. Februar 2022, als die Aufstellungsversammlung des Wahlkreises 31 Wedemark/Garbsen wegen Corona abgesagt werden musste.Alexandra Backhaus, unsere Wedemark-Kandidatin, wendet sich heute noch einmal mit folgendem Schreiben persönlich an Sie: Alexandra...

Manchmal kommt es anders!

Manchmal kommt es anders!

So war es am 7. Februar 2022, als die Aufstellungsversammlung des Wahlkreises 31 Wedemark/Garbsen wegen Corona abgesagt werden musste.Alexandra Backhaus, unsere Wedemark-Kandidatin, wendet sich heute noch einmal mit folgendem Schreiben persönlich an Sie: Alexandra...

0 Kommentare

0 Comments

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.