Aha erhöht die Gebühren und haut den Sack in die Tonne

veröffentlicht von Dr. Felix Adamczuk

Nov 3, 2022

3. November 2022

Liebe Mitglieder des CDU-Gemeindeverbandes Wedemark,
zum 01. Januar 2023 erhöht der Abfallentsorgungsbetrieb Aha die Müllgebühren um durchschnittlich 4,1 %. Zum 01. Januar 2024 werden die Schwarzen Säcke im Umland abgeschafft und die Restabfalltonne wird die Regelabfuhr sein.
Die Sammlung des Biomülls in Säcken wird zum 01. August 2024 durch die Sammlung in Tonnen ersetzt.
Regionsweit wird das Abholen der blauen Säcke und der losen Bereitstellung auslaufen. Beides wird ab dem 01. August 2025 nicht mehr mitgenommen und der Sammelrhytmus beträgt nur noch alle 14 Tage.
Ab Mitte 2024 soll im Umland die Umstellung der gelben Säcke zu Tonnen erfolgen, abgeholt werden soll ebenfalls im 14-tägigen Rhythmus.
Diese geplanten Änderungen führen bei vielen Bürgerinnen und Bürgern zu Fragen und Problemen. Unsere Regionsabgeordnete Jessica Borgas konnte die Abteilungsleiterin für Abfall- und Wertstoffsammlung von Aha, Frau Dunja Veenker, für einen Informations- und Diskussionsabend in der Wedemark gewinnen. Die Veranstaltung findet statt

im: Bürgerhaus in Bissendorf, Am Markt 1, 30900 Wedemark
am: Dienstag, 22. November 2022 um 18.00 Uhr

Hierzu laden wir Sie herzlich ein! Bringen Sie gerne Freunde, Bekannte und Nachbarn zu diesem
interessanten Abend mit, eine Anmeldung ist nicht erforderlich!
Mit freundlichen Grüßen

Dr. Felix Adamczuk und Jessica Borgas

Einladung im PDF Format

Bildnachweis: AdobeStock_461211997

Weitere Artikel

Die CDU vor Ort in Abbensen – Rawers Hof

Die CDU vor Ort in Abbensen – Rawers Hof

Aus Abbensen waren in den vergangenen Tagen und Wochen immer wieder Beschwerden über den Fortgang der Straßenarbeiten im Rawers Hof zu hören. Die ersten Bewohner sind bereits vor drei Jahren eingezogen, die Straße Rawers Hof ist jedoch bis heute eine Matschstraße....

Energiewende im Zeichen des Klimaschutzes – und nun?

Energiewende im Zeichen des Klimaschutzes – und nun?

Einladung zum Energieforum am 28.09.2022 um 19.00 Uhr im Bürgerhaus Sehr geehrte Damen und Herren,liebe Parteifreunde,seit dem Beginn des Angriffskrieges Russlands auf die Ukraine und den damit einhergehenden, stei-genden Energiekosten wird es uns immer klarer: Die...

Energiewende im Zeichen des Klimaschutzes – und nun?

Energiewende im Zeichen des Klimaschutzes – und nun?

Einladung zum Energieforum am 28.09.2022 um 19.00 Uhr im Bürgerhaus Sehr geehrte Damen und Herren,liebe Parteifreunde,seit dem Beginn des Angriffskrieges Russlands auf die Ukraine und den damit einhergehenden, stei-genden Energiekosten wird es uns immer klarer: Die...

0 Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert